Schließung ab Mittwoch 18.03.2020

Infotelefon
für Eltern, Angehörige und Beschäftigte: 09141 8543-12
für Kunden und allgemeine Fragen: 09141 8543-0

Sehr geehrte Damen und Herren,
Hiermit geben wir folgende Information:

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat das Gesundheitsamt Weißenburg uns heute mitgeteilt, dass der Betrieb für Menschen mit Behinderung in den Weißenburger Werkstätten und den zugehörigen Außenarbeitsplätzen (wie Cafés, Schwan-Stabilo, Grüne Gruppen, WeiTec) eingestellt werden muss. Dies gilt auch für die Förderstätte.

Die Schließung besteht ab 18.03.2020 und gilt bis auf weiteres.

Die Weißenburger Werkstätten arbeiten mit dem Personal vorerst weiter um für die Kunden die Aufträge abwickeln zu können.

Sobald wir den regulären Betrieb wieder aufnehmen, werden Sie rechtzeitig durch uns informiert.


  

Die Weißenburger Werkstätten stellen sich vor:

Menschen mit geistiger oder seelischer Behinderung finden in den Weißenburger Werkstätten passgenaue Arbeitsplätze. Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen Eindruck von unserem Leistungsangebot verschaffen.

Um in den Weißenburger Werkstätten arbeiten zu können, benötigt man bestimmte Voraussetzungen. Im Unterpunkt Aufnahme werden diese erklärt.


Wer neu in die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) kommt, durchläuft den Berufsbildungsbereich. Eindrücke bekommen Sie unter dem Punkt Berufsbildungsbereich in der angehängten Präsentation.


Am Ende der Beruflichen Bildung wechseln Sie in den Arbeitsbereich. In diesem Unterpunkt werden sie über unser Betreuungsangebot informiert.  


Wir halten ein umfangreiches Angebot an Sport-, Kreativ- und Bildungskursen vor. Auszüge aus dem aktuellen Kursprogramm können Sie unter Arbeitsbegleitende Maßnahmen finden.

In den Weißenburger Werkstätten steht Ihnen verschiedenes Fachpersonal zur Seite. Unter dem Punkt Begleitende Dienste stellen wir Ihnen die verschiedenen Berufsgruppen vor.

Falls Sie auch Interesse an einer Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt haben, erfahren Sie im Bereich Außenarbeitsplätze wie eine solche Vermittlung aussehen kann und wie wir Sie unterstützen können.


Der Werkstattrat vertritt die Interessen der Beschäftigten. Unter Mitarbeitervertretung stellt er sich und die Aufgaben des Werkstattrates vor.


Falls Sie offene Fragen haben oder eine persönliche Beratung wünschen können Sie sich gerne an uns wenden.